Albtraum Wasserrohrbruch: Das kann auf Sie zukommen

Albtraum Wasserrohrbruch: Das kann auf Sie zukommen

Ein grosser dunkler Fleck breitet sich an der Schlafzimmerwand aus: Irgendwo ist ein Schaden in den Wasserleitungen aufgetreten. Wie geht es nun weiter? Was muessen Sie bei einem Wasserrohrbruch tun? Jetzt ist schnelle Abhilfe gefragt: „Zuerst sollten Sie die Hauptleitung abdrehen, um zu verhindern, dass weiteres Wasser durch die Rohre an die Bruchstelle gelangt. Ueblicherweise ist der Hahn im Keller. Wohnen Sie in einem Mehrfamilienhaus, klingeln Sie bei den Nachbarn, damit die ebenfalls das Wasser abdrehen“, sagt Thierry Greven, einer der Inhaber der GreAt Rohrreinigung & Kanalsanierung mit Standorten in Solingen und Koeln. „Ist der Haupthahn nicht erreichbar, informieren Sie sofort den Vermieter oder die Hausverwaltung. Ist Ihr eigenes Haus betroffen, sollten Sie uns umgehend anrufen, damit unsere Monteure ausruecken koennen, um den Schaden GreAt Rohrreinigung Kanalsanierung zu beheben und das betroffene Rohr zu reparieren“. Die GreAt Rohrreinigung & Kanalsanierung GbR ist nicht nur zustaendig, wenn es um Kanalsanierung und –Reparatur geht, sondern kuemmert sich auch um Saug- und Pumparbeiten, Rueckstauschutz und Rohrreinigung.

Wasserrohrbruch: Sie erreichen uns rund um die Uhr

Haben die Monteure der GreAt Rohrreinigung & Kanalsanierung den Wasserrohrbruch behoben, geht es ans Trocknen. Hausbesitzer sollten Ihre Wohngebaeudeversicherung anrufen, um eine Schadensmeldung abzugeben und bei der Versicherung nachfragen, ob diese noch einen Gutachter schicken moechte, ehe sie die Schaeden beseitigen. Wenn es sich nur um einen kleinen Wasserschaden handelt, koennen sie die betroffenen Stellen oft einfach trocknen lassen. Bei einem groesseren Schaden ist ein Bautrockner ratsam, den man bei einem Fachbetrieb leihen kann. In schlimmen Faellen kann es sogar noetig sein, einen Profibetrieb mit der Trocknung zu beauftragen, um Folgeschaeden an den Waenden und Boeden zu vermeiden.

Antonio Dickerson